NATURKLANGMUSIK GÜNTER H. MÜLLER
musik@naturklangmusik.de

Die Naturklangmusik von Günter H. Müller

Bewegende Kompositionen mit Stilelementen aus uralten, fremden Musikkulturen - ferne Klänge, die auf eine tiefe, innere Reise entführen, Live-Musik, virtuos gespielt auf Originalinstrumenten von dem als "Höhlenmusikdirektor" der Dechenhöhle bekannten Musiker Günter H. Müller (Traversflöte, australisches Didgeridoo, indische Bambusflöte, japanische Shakuhachi-Flöte, Bassflöte Fujara, Sansula, Kalimba, Holzquerflöte Bansuri und Gong).

 

 

 

Günter H. Müller in der Dechenhöhle

Höhlenrausch gibts bei AMAZON

Es entwickeln sich ungewöhnliche Klangspektren, die die individuellen Klangmöglichkeiten der Instrumente zeigen, denn die Flöten haben ein enormes Tonpotenzial. Durch unterschiedliche Obertonverteilung können sogar mehrstimmige Töne gespielt werden. Der wabernde Klang des Gongs, das stete, dunkle Brummen des Didgeridoos - ohne Anfang und Ende - und die rauchigen Töne der Bambusflöte vermitteln eine Stimmung wie bei einer Meditationsmusik asiatischer Mönche. Man schaltet ab und vergisst den Alltag, es beginnt eine Klangreise in die Tiefen der Seele! Sehen Sie dazu die Konzertfotos in der Diashow.

Günter H. Müller - Komponist, Musiker, Fachbuchautor

Die Kompositionen für Flöten, Kontrabass, Gong, Didgeridoo und Kalimba vereinen europäische Kammermusik, Jazz und Musiktraditionen uralter Kulturen ferner Kontinente zu einer beseelten, virtuosenen Naturklangmusik, die sofort die Seele erreicht.

Günter Müller spielt Bansuri in der Kölner Musiknacht

Günter Müller hat schon in den 70er Jahren mit bekannten Musikern, Kammerorchestern und Jazzgruppen zusammen gespielt. Seitdem ist er auf über 1000 Livekonzerten, auf großen Festivals und in Höhlen, Klöstern und Kirchen aufgetreten und hat in zahlreichen Fernseh- und Radiosendungen mit seiner Musik einen großen Zuhörerkreis erreicht. Titel aus seinen CD's hört man im Rundfunk und auf Filmtrailern, sein Didgeridoo- Lehrbuch ist international anerkannt und hat inzwischen eine hohe Auflage erreicht.

Höhlenkonzerte, Kirchenkonzerte und Obertonkonzerte

Müller & Wiberny in St. Ursula, Köln

Naturklangmusik, Günter Müller spielt indische Querflöte

Günter Müller ist nicht nur Flötenvirtuose, sondern auch Entdecker besonderer Klangräume! Neben Höhlen, Abteien und Kirchen sind Gasometer, Planetarium, Industriehallen und historische Kellergewölbe inspirierende Aufführungsorte seiner Kompositionen. Und die Obertonkonzerte in der Dechenhöhle Iserlohn sind seit 20 Jahren immer am Jahresbeginn ein bestens besuchter Treffpunkt der Freunde der Obertonmusik aus ganz Deutschland.

Klangmysterium Obertonkonzert in der Dechenhöhle

Foto Michael May, Iserlohner Kreisanzeiger 11.1.2016

CD - Produktionen, Filmmusik

Es gibt zahlreiche CD's mit der Naturklangmusik von Günter H. Müller, daneben ist er auf CD's bekannter Künstler als Gastmusiker zu hören, und in Filmtrailern und Fernsehsendungen kann man Filmmusik von Günter H. Müller hören.

Günter Müller + Heiner Wiberny

Höhlenkonzert mit Wolfgang Saus und Günter Müller

Sehen Sie sich auf den zahlreichen Seiten um, hören Sie die zahlreichen Konzert- Livemitschnitte und lassen Sie sich begeistern von den Bildern!

Ich würde mich freuen, Sie bei einem meiner nächsten Konzerte zu sehen!

Konzerttermine

Hier gehts sofort zu meinen aktuellen Konzertterminen

müller und wiberny in der dechenhoehle iserlohn

Die Instrumente

Die besonderen, hierzulande meist unbekannten Instrumente aus allen Kontinenten werden auf der Seite Instrumente vorgestellt

Pressefotos und Musikinfos

Zur Veröffentlichung stehen hier Fotos, Vita und Musikinfos bereit

colors of sounds in der dechenhoehle

Konzertfotos von Thomas Weiss: 28.2.2015 Dechenhöhle Iserlohn, Colors Of Sounds (Müller & Wiberny)

Müller & Wiberny COLORS OF SOUNDS

Müller & Wiberny spielen wieder zusammen:

26.02.2016 in der Dechenhöhle Iserlohn, 20:00 Uhr: Eröffnung der Höhlenlichter 2016, Kartenreservierung: 02374 71421

06.08.2016 Tropfsteinhöhle Schulerloch, 19:00 - 21:00 Uhr

Karten schon jetzt reservieren (ein tolles Weihnachtsgeschenk): Höhlenverwaltung Schulerloch 09441 1796778 oder online: info@schulerloch.de

colors of sounds, müller + wiberny

müller & wiberny in der tropfsteinhöhle schulerloch

 In der Tropfsteinhöhle Schulerloch, Essing/ Bayern, wieder am 6.8.2016

Und wer die Sendung "Um Himmels Willen" (ARD, 19.1.2016) gesehen hat: genau hier irrte Bürgermeister Wöller in der dunklen Höhle umher